+43 1 40 24 652 post@DSGVO-Performer.com
Kooperationspartner

Prof. Dr. Sabine M. Fischer

gründete 2002 SYMFONY Consulting zur lösungsorientierten Begleitung von Unternehmen. Frau Dr. Fischers Expertise beruht auf Ihren Erfahrung im Mittel‐ und Top‐Management in Österreich und Deutschland. Ihre Expertisen sind Marketing, Vertrieb, Personal für die Branchen Handel, Industrie, Customer Care und Biotechnologie. Frau Dr. Fischer hat langjährige Erfahrung als Lektorin an verschiedenen Hochschulen (WU‐Wien, TU‐Wien, DU Krems, FH‐Wien) sowie als Trainerin für die Themen Kommunikation, Präsentationstechniken und Führung.

 

Mag. Andreas Schütz LL.M.

ist Rechtsanwalt in der internationalen Anwaltssozietät Taylor Wessing und deren Partner. Andreas Schütz ist Partner in den Teams IP/IT sowie Umwelt, Planung & Regulierung. Er leitet zudem die Gruppe Logistics & Transport in CEE und ist Mitglied der Industriegruppe Consumer & Retail. Andreas Schütz ist anerkannter Experte in sämtlichen Bereichen des IT‐Rechts. Über besonderes Know‐how verfügt er im Technologiesektor sowie im Datenschutz, gleichzeitig ist er auf die Rechtsgebiete Software Lizenzen & Vertriebsrecht, E‐Commerce, Werberecht und Unlauterer Wettbewerb spezialisiert. Die Beratung im Vergabe‐ und Lebensmittelrecht ist ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit.

 

Wolfgang Leithner

ist Geschäftsführer und Eigentümer der Pinguin‐Systeme.at KG. Seine Schwerpunkte in der IT sind Datensicherheit, sichere Kommunikation, Verschlüsselung und OpenSource. Zahlreiche Zertifizierungen belegen seine Kompetenz. Seine Expertise liegt im Datenschutz und dem Schutz der Privatsphäre, ebenso wie in der Verbreitung von quelloffenen Systemen.

Er ist langjähriges Mitglied der IT Security Experts Group sowie derOpen Source Experts Group  der Wirtschaftskammer Wien. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der IT, von Großrechnern über Cluster, HA, Rechenzentren bis hin zu Themen wie BYOD, DevOps und Virtualisierung verfügt Wolfgang Leithner über umfassendes und praxisbezogenes Know‐How.

Hermann Madlberger MBA MPA

ist Eigentümer und Geschäftsführer der madlberger digitalisierungsberatung gmbh. Seine Schwerpunkte sind Strategie-, Prozess- und Methodenberatungen. Hermann Madlberger begleitet den komplexen Weg der digitale Transformation von Organisationen. Er entwickelt neue Geschäftsmodelle und -prozesse, um Unternehmen konkurrenzfähig zu erhalten mit dem Ziel, Umsätze, Gewinne und Dauerhaftigkeit abzusichern. Seine Erfahrungen stammen aus zwei Jahrzehnten in Managementfunktionen, unter anderem als Leiter einer der größten Betriebsprüfungsabteilungen Österreichs. Weiters war er Projektmanager mehrerer Big Data-Projekte sowie Vorstand der Steuerfahndung Österreich. Sein Wissen gibt er in Keynotes, Lehrgängen und Workshops weiter.

 

DSGVO-Performer-Newsletter

Erhalten Sie laufend relevante Informationen und Angebote zur EU-Datenschutzgrundverordnung.



Vielen Dank, bitte bestätigen Sie noch Ihre Anmeldung